Januar - Sei gegrüßt Kälte!

 

 

Die Bewohner Feos haben laut und fröhlich den Beginn des neuen Jahres gefeiert und kehren nun still zu ihren alltäglichen Geschäften und Sorgen zurück. Aber die kühnen Verteidiger der Kontinente konnten auch während der turbulenten Feiertage ihre kriegerischen Pflichten nicht vergessen, und nun beginnt für sie eine schwere Zeit. Im härtesten Januarfrost, wenn friedliche Einwohner sich am Ofen wärmen oder in warme Decken gehüllt am Kamin sitzen, verteidigen die Krieger in schweren Rüstungen die Grenzen des Landes gegen Feinde und blutrünstige Ungeheuer.

 

 


Januar - Sei gegrüßt Kälte!
 
Soldatenration

 

Die Kommandeure der dörflichen Landwehr,  Rittmeister Mekden und  Kommandeur Norij, machen sich Sorgen um die Moral ihrer Krieger. Damit die Landwehrmänner wieder Mut fassen, haben sie überlegt, das Rezept eines leckeren, leicht zu kochenden Gerichtes zu suchen, an dem sich die Krieger während der langen Märsche satt essen können.

 

 

 

Den kühnen Kriegern, die sich an der Suche nach dem Rezept beteiligen, versprechen  Mekden und  Norij spezielle Abzeichen - Stahlschilde, die in der zweiten Etappe des Ereignisses gegen wertvolle Waren eingetauscht werden können.
 

 

Die Quest ist für Krieger ab Level 3 zugänglich
Questtyp: Startquest (für die Teilnahme am Ereignis erforderlich)
Belohnung: Stahlschild x50
 
Aufstocken der Käsevorräte

 

Im Auftrag der Kommandeure  Rittmeister Mekden und  Kommandeur Norij geht zu  Herrscher Pirnej in der Bujmaner Vorstadt und  Herrscher Onufir in der Siedlung Dibratsch.

 

 

 
Beim jagen von Monstern, die maximal ein Level unter dem Euren sein dürfen, findet Ihr den von den Herrschern verlorenen Kupferring.

 

 

Erhältlich: Alle 24 Stunden
Belohnung: Stahlschild x10

 

 
 
Aufstocken der Fleischvorräte
 

Im Auftrag der Kommandeure  Rittmeister Mekden und  Kommandeur Norij geht zu  Jäger Waslaw am Rand der Welt und  Jäger Kugar bei der Bucht der Hinterlist.

 
 
 

Die Jäger tauschen gerne ein Stück Räucherhaxe gegen Pflanzen, Steine oder Fische.

 

 

Erhältlich: Alle 24 Stunden
Belohnung: Stahlschild x10

 

Aufstocken der Honigvorräte
 

Im Auftrag der Kommandeure  Rittmeister Mekden und  Kommandeur Norij geht zu  Hirte Weiko bei der Wiese des Vergessens und  Junge Luka bei der Tschernager Schlucht.

 
 

 

Bei Überwesen und Instanzbossen findet Ihr die verzierten Perlen, nach denen der Hirte und der Junge suchen. Sie dropen mit einer durchschnittlichen Wahrscheinlichkeit und jedes Mitglied der Gruppe kann eine Perle erhalten. Ihr dürft gleichzeitig nicht mehr als 10 im Rucksack haben.

 

 

Erhältlich: Alle 24 Stunden
Belohnung: Stahlschild x10

 

 
Kartenspiel

Nachdem man das Kartenspiel benutzt, kriegt man volgendes:  
Achtung! Das Kartenspiel kann man nur einmal pro Tag benutzen und erst wenn das Ereignis aktiv ist.
Varianten, wie man Stahlschilder kriegt
  1. Quest «Soldatenration»
  2. Wiederholende Quests Aufstocken der Käsevorräte, Aufstocken der Fleischvorräte, Aufstocken der Honigvorräte
  3. Einen Stahlschild erhält man außerdem für den Sieg auf den Schlachtfeldern:
    Kristallhöhlen - Absolute Wahrscheinlichkeit
    Tempel der Auserwählten - Hohe Wahrscheinlichkeit
    Arena der unterirdischen Ritter - Hohe Wahrscheinlichkeit
    Mittagsgewölbe - Mittlere Wahrscheinlichkeit (nach der Rückkehr vom Schlachtserver)
  4. Nachdem man das Kartenspiel „Jahreszeiten“ benutzt.
Erfolge

 

Erfüllt die Aufgaben und sammelt die Stahlschilder - so erhaltet Ihr einzigartige  Erfolge: 

 

Beschaffer von FleischBeschaffer von K?seBeschaffer von HonigBeschaffer von RezeptenEssen kann es niemals zu viel geben!Unter der Flagge des Januars!Warmer KopfJanuar-Bezwinger von ArkhasJanuar-Opfergabe an die Scharlachrote Rocha

 

Und vergesst nicht das  Essen der Saison:

 
Pizza - ein edles Gericht!Schankwirt, hundert Portionen Pizza, bitte!Einmal Pizza - immer Pizza!Ungef?hr tausend St?cke PizzaVersteckt die Pizza - ich komme! Gibt es in Feo noch Pizza? Dann nichts wie ran! Legend?rer Pizzaesser
 

Und wer es schafft, die Reifbedeckte Truhe zu kaufen, den erwartet der Haupterfolg der Saison der neuen Jahreserfolge!

 

Schmuggel

 

Bei den Schurken  Gauner Glum am Klagehügel und  Dieb Tschigrik bei den Waldwiesen der Träume könnt ihr einen Januarsack für Gold und Brillanten kaufen. Darin findet ihr Stahlschilder, 50 Stück.

 

 

Achtung! Es kann jeder Sack nur einmal gekauft werden!

Achtung! Die Säcke wird es mit der Ankunft der Belohnungsetappe zu kaufen geben.

 

Belohnungen

 

Vom 26. Januar bis zum 2. Februar können im Raritätenladen der Städtischen Jahrmärkte von  Ogrij und  Khair, die Stahlschilde gegen einige Gegenstände getauscht werden, die ausschließlich zu dieser Zeit erhalten werden können.

 

Belohnung Kosten Beschreibung
1 100

 

In dieser Truhe befinden sich ein Erfolg, 3 Sammlergeschenke und eine Karte.

 

Es kann maximal eine Truhe gekauft werden.

 

1 38

Truhe aus edlem Erlenholz, in der sich ein Erfolg, 3 Sammlergeschenke, 50 Stücke Pizza und 20 Schriftrollen des Überflugs (Menschen/Magmaren) befinden.

 

Es kann maximal eine Truhe gekauft werden.

 

1 80

 

Eine Karte aus dem Kartenset „Jahreszeiten“ des Spiels Konlegret. 

 

Es kann maximal eine Karte gekauft werden.

 

1 60 Magisches Amulett, das dir Macht über das Reittier Arkhas verleiht. Verwende das Artefakt, um das Tier herbeizurufen und zu satteln. 

Es kann maximal 1 St. gekauft werden. 
1 50 Die warme Pelzmütze schützt ihren Besitzer nicht nur vor dem winterlichen Frost, sondern auch vor Wunden, die man im Kampf erhalten kann.

Es kann maximal 1 St. gekauft werden.
1 35 Sobald du einen Feind erblickst, hebe entschlossen diese Zauberfahne, auf der ein goldenes Schild prangt.  
Erhöht bis zum Ende des Kampfes aktuelles und maximales Lebenslevel um 5% (vereinbar mit Elixieren des Giganten).  
Kann 1 Mal in 3 Stunden verwendet werden.

Es kann maximal 1 St. gekauft werden.
5 1

 

Stellt bei Verwendung 1.500 Lebenspunkte und 500 Manapunkte wieder her und verleiht ein Gefühl der Sättigung.

 

1 3
 
Geschenk. Luxuriöser Anhänger aus reinstem Gold, Edelsteinen und farbiger Emaille, dessen Elemente der Juwelier kunstvoll zu einem zierlichen Muster ineinander verschlungen hat.
 
1 3

 

Geschenk. Die edlen Steinchen an den Spitzen der Eisstrahlen glitzern im Sternenlicht, gefüllt von einem inneren Feuer...

 

1 3 Geschenk. Winterliche Nostalgie löst sich in Luft auf, sobald man den Blick auf diesen bezaubernden Gegenstand wirft! Mit seinem ganzen Wesen verspricht der Schneemann, dass es nicht mehr lange dauert, bis die Kälte endlich aus diesen Breitengraden verschwindet und von der Wärme und den Abenteuern des Frühlings verdrängt wird!
1 3 Geschenk. Die kleine Liebhaberin von Bananen, die im Januar mit einem der Handelsschiffe von weit entfernten Inseln angesegelt kam, gefiel ausnahmslos allen Kindern aus Feo von Anfang an!
1 3 Geschenk Der Talisman dieses Jahres - ein föhliches Äffchen - macht es sich auf dem weichen Ottomanen bequem und betrachtet träumerisch die in der Januarluft wirbelnden Schneeflocken und fängt sie mit seinem flauschigen Schwänzchen.
1 30 Nach Beteuerungen der Kaufleute aus Übersee ist der Affe der diesjährige Schutzpatron, deswegen bringt die aus Zaubereis gegossene Figur dieses geschickten Tierchens seinem Besitzer Glück und Erfolg sowie täglich eine Vielzahl angenehmer Überraschungen. Beuge dich einfach nur zur Statuette und du erhältst neben der Position des Affens nützliche Geschenke.

Beim Benutzen der Statuette kriegt man neue Erfolge! Für drei beliebige Erfolge dieser Gruppe, kriegt man einen raren Begleiter, und nachdem man die verbliebenen Erfolge kriegt, kann man Grüne und Blaue Begleitertrainingsstuffe erlernen.

Man kann maximal 1 St. kaufen.
1 30 Diese appetitlichen Früchte sind honigsüß. Obwohl die Scharlachrote Rocha ein gnadenloses Raubtier ist, das den Geschmack rohen Fleisches liebt, lehnt sie solche saftigen und verführerischen Früchte nicht ab und schenkt dir im Gegenzug ein Partikel ihrer Macht.

Verwende Gaben, um die Statuette der Scharlachroten Rocha zu erwerben und die Möglichkeit zu erhalten diesen stolzen Vogel in den Kampf zu rufen oder eine Statuette, die du schon besitzt, zu verbessern! Durch die Verbesserung der Statuette kann der herbeigerufene Morok verstärkt, das Arsenal der von ihm verwendeten Fähigkeiten vergrößert oder die Anzahl der Verwendungen in der Woche erhöht werden.

Man kann maximal 1 St. kaufen.

 

Achtung! Nachdem der Raritätenladen, auf dem Städtischen Jahrmarkt geschlossen hat, bekommt ihr für die  Stahlschilde nur noch das Essen der Saison.

 

 

Wir wünschen Euch gemütliche Januarabende!

 

 

 

   


 
© 2006-2018. Powered by My.Com B.V.
AGB | Datenschutzerklärung