Begleiter  Weiter

Die Begleiter sind kleine, lustige Tiere, die magische Fähigkeiten besitzen. Sie unterstützen dich während eines langen Kampfs mit erbitterten Feinden, und alles, was sie dafür verlangen, sind Zuneigung und ein paar Leckerbissen. Die Begleiter sind ziemlich klein, deshalb finden sie leicht einen Platz an ihrer Lieblingsstelle - der Schulter ihres Besitzers.

 

Wenn sie zusammen mit ihrem Besitzer kämpfen, erhöhen die Begleiter ihr Level, indem sie 10% der Erfahrung bekommen, die ihr Besitzer im Kampf erhalten hat. Wichtig: die Erfahrung, die der Besitzer erhält, wird dadurch nicht verringert.
Im Kampf verbrauchen die Begleiter Energie, indem sie ihre Fähigkeiten anwenden und ihre Charakteristik "Sättigung" verringert sich allmählich. Die "Sättigung" kannst du erhöhen, indem du den Begleiter fütterst. Sei aufmerksam, ein hungriges Tier kann dir im Kampf nicht helfen!
Es gibt die Möglichkeit des Begleiters zur Erholung, nach Ablauf eines vollen Erholungszyklus wachsen die Charakteristiken des Begleiters für einige Zeit merklich. Du kannst deinen Zögling zum Ausruhen legen und ihn jederzeit wecken, allerdings wird sich der unterbrochene Erholungszyklus auf die Fähigkeiten des Zöglings nicht auswirken.
 

Bonna BenitaLiebe Liera


Für die Erziehung und das Training der Begleiter sind zwei schöne Mädchen zuständig: die  Liebe Liera aus dem Dorf Kingala und  Bonna Benita aus dem Dorf Angriyar. Sie haben die Zuchtschule organisiert, in der du ein Tier erwerben kannst. Um ein Begleiter-Amulett zu erwerben, brauchst du Einfluss, den durch die Teilnahme an regelmäßigen Ereignissen erhältst. In der Tabelle sind die zugänglichen Begleiter aufgeführt.



Fähigkeiten der Begleiter

 
EffektEigenschaft
KraftflutDie Wirkung dieser einzigartigen Beschwörung, welche der Begleiter erschafft, verstärkt den physischen oder magischen Schaden seines Besitzers bedeutend.
LebenskraftDiese Beschwörung erschafft der Begleiter zum Wohl seines Besitzers und verstärkt damit die Kraft seines nächsten Schlags und den Schaden, der mit seinen Beschwörungen zugefügt wird.
Wilder MutDer Effekt dieser Beschwörung, die der Begleiter vollzieht, verstärkt den nächsten Schlag des Besitzers, wobei er mit einem Teil des zugefügten Schadens mit seiner eigenen Gesundheit zahlen muss.
VampirwilleDas Ergebnis dieser außergewöhnlichen Beschwörung, die der Begleiter erschafft, ist die Steigerung der Lebenspunkte des Besitzers um einen prozentualen Anteil des Schadens, den der Gegner mit dem nächsten Schlag zufügt.
Fluch des VerderbensDiese Beschwörung, die ein Begleiter dank seiner Kraft  vollzieht, zwingt den Gegner seines Besitzers dazu, mit einem Teil seiner Lebenspunkte für den Schaden zu bezahlen, der mit dem nächsten Schlag zugefügt wird.
TrägheitDer Begleiter erschafft unter Anwendung seiner Fähigkeiten eine Beschwörung, die den nächsten physischen oder magischen Schlag des Gegners um einen prozentualen Anteil schwächt.
Oberflächliche WundeWenn der Feind seines Besitzers die volle Kraft dieser Beschwörung auf sich fühlt, die der Begleiter erschafft, verliert er einen kleinen Teil seiner Lebenspunkte über einen bestimmten Zeitraum.
HeilwelleDer Begleiter erschafft unter Anwendung seines Könnens eine Beschwörung, die seinem Besitzer einen kleinen Teil seiner Lebenspunkte über einen bestimmten Zeitraum wiederherstellt.
Schadens-reflexionDiese Beschwörung, welche der Begleiter erschafft, gibt dem Besitzer die Möglichkeit, eine bestimmte Menge physische oder magische Schadenspunkte ohne Verlust seiner Gesundheit abzuwehren.
 
 



Eine Liste aller Begleiter findest du in der Begleiterübersicht.

 
© 2006-2017. Powered by My.Com B.V.
Impressum | Datenschutzerklärung