Schnelleinstieg Online Game Drachenkrieg

Bei der Registrierung des Online Game Drachenkrieg wirst du von den Anfangs-NPCs der beiden Rassen der Menschen und Magmaren, Obmann Kort und Anführer Torgor, begrüßt. Als erstes gibst du deine E-Mail Adresse und dein Passwort ein. Dein Passwort sollte am Besten eine Mischung aus alphanumerischen Zeichen sein, die außer dir niemand kennt.

 

Registrierung - Online Game Drachenkrieg

 

Im nächsten Schritt wählst du aus, ob du nun in die Rolle eines Magmaren oder Menschen schlüpfen möchtest. Dort bestimmst du auch das optische Erscheinungsbild deines Charakters. 

 

Rasse der Menschen - Online Game Drachenkrieg Rasse der Magmaren - Online Game Drachenkrieg

 

 

Weiter unten wählst du deinen Nicknamen im Online Game Drachenkrieg, also den Namen deines Spielcharakters aus, der bis zu 16 Zeichen, jedoch keine Sonderzeichen enthalten darf.

 

Nickname wählen - Online Game Drachenkrieg

 

Jetzt bist du auch schon in der Fantasy-Welt Feo angekommen. Dein aktueller Standort wird dir in dem Hauptfenster angezeigt. Auf der rechten Seite werden dir alle Orte und NPC aufgelistet, die du hier besuchen kannst. Fahre einmal mit der Maus über die Namen und beobachte das Spielfenster.

 

Startort als Magmar - Online Game Drachenkrieg

 

 

Startort als Mensch - Online Game Drachenkrieg

  

Die Orte und NPC werden dann von einer orangerot leuchtenden Aura umschlossen. Du kannst alle diese Orte bzw. NPC auch direkt im Spielfenster selber anklicken. Es ist jedoch am Anfang ratsam, sich auf die Auswahlliste zu beschränken.

 

Als erstes solltest du zu dem dir angezeigten NPC gehen, Obmann Kort bei den Menschen oder Anführer Torgor bei den Magmaren. Dort gibt es eine Anfangsquest, die dir mit den ersten Schritten hilft:

 

 

Dort wirst du gleich in einen Kampf mit plündernden Krets-Marodern hineingezogen, die den NPC überfallen haben. Kämpfe gegen sie und kehre danach zum Standort zurück, wo du mit dem NPC über den Kampf mit den Krets sprichst. Er wird dich in den Laden schicken, um dir einen Lederpanzer und Lederbeinschützer zu kaufen, weil du ja noch so gut wie nackt bist!

 

Es gibt hier natürlich noch jede Menge mehr brauchbares, doch für den Anfang reicht das. Achte später stets darauf, ob du die Waren mit deinem aktuellen Level schon benutzen kannst - das Level steht auf der rechten Seite der Artikelbeschreibung. Denn kaufen kannst du alles, was dein Geldbeutel hergibt. Doch tragen bzw. benutzen kannst du nur Gegenstände, die für dein Level gekennzeichnet sind.

 

Erste Kleidung kaufen - Online Game Drachenkrieg

 

Jeder Artikel, den du beim Händler erwerben möchtest, landet während deines Einkaufbummels im Warenkorb. Wenn dein Warenkorb deinen Wünschen entsprechend gefüllt ist, bezahlst du mit einem Klick alle darin befindlichen Artikel.

 

 

 

Bezahlen im Laden - Online Game Drachenkrieg

 

 

Nachdem du nun deine Ausrüstung besorgt hast, willst du diese sicherlich auch gleich anlegen. Klicke dazu auf die obige Menüleiste und wähle dort den „Rucksack“.

 

Menüpunkt Rucksack - Online Game Drachenkrieg

 

Dein Rucksack im Online Game Drachenkrieg ist ein wahrer Quell an allen Informationen, die mit deinem Spielcharakter zu tun haben. Doch wir wollten ja unsere neuen Sachen anziehen. Klicke dazu auf den Reiter „Sachen“. Hier werden dir alle Gegenstände aufgelistet, die dein Spielcharakter tragen und benutzen kann. Ziehe nun den Mauszeiger über einen Gegenstand. In der Abbildung des Gegenstandes wird eine Infobox aufgeklappt.

 

Infobox - Online Game Drachenkrieg

 

 

Das blaue Symbol, am oberen Rand des Bildes steht für i wie Information. Das rote Symbol, am unteren Rand, steht für: „Gegenstand wegwerfen“. Zum Anziehen klicke einfach auf den Gegenstand. Mit dem Anlegen neuer Rüstungen steigt übrigens auch deine Anzahl an Lebenspunkten.

 

 

Jetzt bist du soweit gerüstet, dass du die ersten Schritte in der Fantasy-Welt Feo wagen kannst. Gehe wieder zum NPC, dieser wird dir eine weitere Aufgabe geben, bei der du einen neuen Ort besuchen sollst. Es wird aber keine lange Reise sein, such dir den Zielort in dem rechten Menü aus.

 

Wenn du die Anweisungen von Obmann Kort bzw. Anführer Torgor korrekt befolgt hast, sollst du dich jetzt beim „Rittmeister Mekden“ (Menschen) bzw. „Kommandeur Norij“ (Magmaren) befinden. Er wird dich darum bitten, 5 Monster zu töten. Dazu geht man am besten auf die Jagd.

 

Wähle in der oberen Menüleiste „Jagd“ (Symbol mit dem Bärenkopf).

 

Menüpunkt Jagd - Online Game Drachenkrieg

 

Nun wechselt die Ansicht in die „Vogelperspektive“ und du siehst einen Teil deines Aufenthaltsortes. Bewegen kannst du dich hier, indem du auf eines der Quadrate oben klickst. Such dir ein Monster aus, beispielsweise ein Krets und markiere es mit einem Klick. Hinter den Namen der jeweiligen Monster ist auch immer das Level des Monsters in eckigen Klammern angegeben [1]. So kannst du schnell sehen, ob du diesem Gegner gewachsen bist oder dich lieber von ihm fern halten solltest.

 

Jagdmodus - Online Game Drachenkrieg

 

Nachdem du nun deinen Gegner markiert hast, doppelklicke auf ihn oder wähle das rote Schwertsymbol „angreifen“ mit einem weiteren Klick, und der Kampf beginnt.

 

Kämpfe im Online Game Drachenkrieg laufen rundenbasiert ab. In jeder Runde hast du 18 Sekunden Zeit deinen Gegner einen Schlag zu verpassen. Je nach Größe deines Gegners kannst du wählen, ob du zum Kopf, dem Körper oder den Beinen schlagen möchtest. Klicke dann auf das jeweilige Schwertsymbol, um den gewünschten Schlag auszuführen.

 

Kampfmodus - Online Game Drachenkrieg

 

Du kannst auch eine defensive Kampfhaltung (Block) einnehmen, um weniger Schaden zu erlangen. Allerdings teilst du dann auch weniger Schaden aus. 

 

Solltest du den Kampf verlieren, musst du dich zum Tempel bewegen, ein Geist kann nämlich nicht kämpfen. Die Wiederbelebung im Tempel ist völlig kostenlos. In den meisten Orten wirst du nach dem Tod automatisch zum nächsten Tempel transportiert und wiederbelebt, wenn du es willst.

 

Automatisches Wiederbeleben - Online Game Drachenkrieg

 

Nach einem erfolgreichen Kampf wird dir unter anderem im Chatfenster deine Beute angezeigt. Dennoch ist es stets ratsam, sich einen eigenen Überblick zu verschaffen. Denn du willst im Moment ja Questrelevante Gegenstände sammeln - nämlich die Schwänze der Monster! Wenn du 5 Krets getötet hast, solltest du deinen Rucksack unter dem Reiter „Quests“ kontrollieren, ob du es geschafft hast, die geforderten 5 Schwänze einzusammeln.

 

Questitems im Rucksack

 

Wenn du fertig bist, gehst du zurück zu „Rittmeister Mekden“ bzw. „Kommandeur Norij“ und berichtest über deine Fortschritte im Kampf. Nachdem du deine erste Aufgabe erledigt hast, kannst du die Welt von Feo weiter untersuchen. Die Einwohner (NPCs) der Welt Feo, findest du in den vielen verschiedenen Orten. Ein Besuch ist immer lohnenswert, um interessante Neuigkeiten zu erfahren und neue Aufgaben zu erhalten, wodurch du sowohl deinen Level, als auch deine Fähigkeiten steigerst.

 Kompass - Online Game Drachenkrieg

Um den richtigen Weg in der Fantasy-Welt Feo zu finden, steht dir ein Kompass zur Verfügung.
Du findest den Kompass in der Menüleiste rechts.

 

Mit einem Klick auf das Kompass-Symbol öffnet sich nun ein Popup in der Mitte deines Bildschirms. Achte also darauf, dass Popupfenster von drachenkrieg.de in deinem Browser zugelassen werden.

 

Unter „Suchobjekt“ kannst du zwischen „Standorte“, „Ressourcen“, „Monster“ und „NPCs“ wählen. Da wir ja zu einem Ort reisen wollen, wählst du in der Auswahlliste „Standorte“. Es erscheint eine weitere Pulldown-Liste, aus der du dir das gewünschte Ziel suchst. Alle Suchobjekte der verschiedenen Kategorien werden in den verschiedenen Auswahllisten in alphabetischer Reihenfolge angezeigt.

 

 

  

Kompassnavigation - Online Game Drachenkrieg

 

 

Nachdem du nun den Zielort im Kompass eingestellt hast, werden dir die Etappen deines Weges in der rechten Auswahlliste des Spielfensters mit einem rot aufleuchtenden Rahmen angezeigt.

 

 

Hier findest du weitere Informationen und nützliche Hilfe im Online Game Drachenkrieg.

 



 
© 2006-2018. Powered by My.Com B.V.
AGB | Datenschutzerklärung