Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drachenkrieg MMORPG Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 4. September 2020, 07:50

Schulanfang- Freitag: Geschichte



Und hier ist das Beispiel für Freitag - Geschichte!

Wer war der erste Deutsche Reichskanzler?

Mehr zum Event und den Regeln hier


Dieser Thread schliesst am 12. September, 17h59 Serverzeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Bolf_IV_2l_TFSI« (7. September 2020, 18:04)


3

Freitag, 11. September 2020, 18:30

Bismarck


Otto von Bismarck

Aber ja Bismarck lassen wa mal gelten^^

4

Freitag, 11. September 2020, 18:31

Nenne:
- einen König, tot oder lebendig, der im 20. oder 21. Jahrhundert mindestens einen Teil seiner Jugend (bis 18 Jahre alt) in der Schweiz verbracht hat, und
- einen amtierenden Staatsoberhaupt, der die gleichen Bedingungen erfüllt.

Bei den beiden Personen auch den Namen des Ortes oder der Stadt nennen, wo sie sich aufgehalten haben.

5

Freitag, 11. September 2020, 18:52

Konzentriere dich auf die Lösung, nicht auf meine Sprachfehler

Falls jemand einen echten Zweifel haben sollte: Ich will den Namen eines Königs und den Namen eines Staatsoberaupts. Die können tot oder noch am Leben sein. Beide müssen einen Teil ihrer Jugend im 20. oder 21. Jahrhunder in der Schweiz verbracht haben. Ich will auch den Namen des Ortes oder der Stadt, wo sie sich aufgehalten haben.

6

Freitag, 11. September 2020, 19:02

Mögliche Antwort für den König: Bhumibol Adulyadej (König von Thailand bis 2016), in Lausanne.
Mögliche Antwort für das Staatsoberhaupt: Kim Jong-un (Nordkorea), in Bern (in der Nähe).

7

Freitag, 11. September 2020, 19:08

Nächste Runde

Ordne dem jeweiligen Datum das entsprechende historische Ereignis zu.

a) 44. v. Chr.
b) 1492
c) 1776
d) 1789
e) 1989
f) 2001

8

Freitag, 11. September 2020, 19:51

Wird so langsam penibel...

a) Ermordung Caesars, b) Entdeckung Amerikas, c) Unabhängigkeit USA, d) Französische Revolution, e) Mauerfall zu Berlin, f) Attentat auf das World Trade Center

9

Freitag, 11. September 2020, 19:58

zeitlos antwort b ist nicht ganz korrekt. denn 1492 erreichte Kolumbus die karibik.
aber schon leif erikson und ein paar wikinger sind um das jahr 1000 in neufundland gelandet.

10

Freitag, 11. September 2020, 20:04

...und wahrscheinlich sind viele Jahre vor ihm andere über die Beringstrasse dahingekommen.

Es handelt sich bewusst um Daten, die im kollektiven Gedächtnis der Europäer fest verankert sind, weil man sie so im Geschichtsunterricht lernt.

11

Freitag, 11. September 2020, 21:41

Was löste den ersten Weltkrieg aus ? :)

12

Freitag, 11. September 2020, 21:45

es war das attentat eines serbischen Menschen auf den Österreichischen prinzen Ferdinand der 2.

13

Freitag, 11. September 2020, 21:51

es war das attentat eines serbischen Menschen auf den Österreichischen prinzen Ferdinand der 2.
Korrekt

14

Freitag, 11. September 2020, 22:01

Welche Region stimmte in 1919 dafür ab der Schweiz beizutreten?
bist zu früh

15

Freitag, 11. September 2020, 22:03

thx... die REgel vergessen ^^

16

Freitag, 11. September 2020, 22:14

So jetzt ^^

Welche Region stimmte in 1919 dafür ab der Schweiz beizutreten?

20

Freitag, 11. September 2020, 23:27

An welchem Datum war der Sturm auf die Bastille?