Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drachenkrieg MMORPG Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 12. August 2019, 20:02

balance auf dem SF Schlacht in den Höhlen, im Jahre 386.

Hi, ich maule eigentlich nur irrerlich aber nicht im Forum das mal vorweg

aber ich muss schon sagen das die balance in dem SF Schlacht in den Höhlen, im Jahre 386. wohl nicht stimmt

ich habe 5 kämpfe gemacht ind den ganzen 5 Kämpfen bekam ich einen Stunt-Schlag durch ich jedoch wurde in jeden Kampf mindestens 3 mal gestundet und das ist egal welche rüssi oder grundelix ich drin hatte, es hat auch kein zweiter Player den Kampf gejoint

ich denke auch das die Statistik für sich spricht

http://battle.drachenkrieg.de/instance_s…440242&finish=0


Ich bitte da mal drüber zu schauen danke

2

Montag, 12. August 2019, 21:23



Guten Tag Cyberle,

wir werden diesbezüglich noch einmal mit den Admins reden und
erfragen, wie so ein hohes Stunverhältnis zu Stande kommt und
ob dies so gewollt ist.

Liebe Grüße
meeri

F o r e n t e a m - T e a m l e i t u n g



3

Dienstag, 13. August 2019, 00:52

Mit dem entsprechenden (Steinhaut-)Eli und Superschlag ist die Stunwahrscheinlichkeit tatsächlich sehr hoch - darauf wirkt sich ja die Rüssi und Beslottung nicht aus. Ich habe beides benutzt und in zwei von vier Kämpfen mindestens 3x gestunt, wurde allerdings auch von den Gegnern, die dieselbe Taktik anwandten, oft K.O. geschlagen. Da die Kämpfe nicht so lange dauern und man 8 Pfeile hat, die man für Kombo-Rücksetzung verwenden kann, gleicht sich das aus. Meine Erfahrung ist, dass es weniger auf Stunglück oder Rüssi ankommt, sondern auf das Taktieren mit den Pfeilen und den Superschlägen (und in geringerem Ausmasse den Talenten). Die Kampfstilvorteile werden dadurch komplett neutralisiert.

Vielleicht schreibst du hier noch rein, welche Superschläge du denn benutzt hast.

4

Dienstag, 13. August 2019, 09:34

hab da auch erlebt das bei fast jeden superschlag des gegners der stunt gesessen hat....hab mit völligen staunen immer nur sterne gesehen.
bin vielleicht nicht derjenige der so viel ausprobiert, aber das eine chance von ca. 70% besteht das der superschlag sitz, hab ich noch nie wirklich gesehen.
vielleicht mach ich auch was falsch, aber irgendwie kommt mir manches bei dem schlachtfeld spanisch vor

5

Dienstag, 13. August 2019, 11:53



Hallo Zusammen,

nach Rücksprache mit der Administration, liegt hier keine veränderung der Stunrate für das Schlachtfeld vor.

Liebe Grüße
Großer Magier


6

Dienstag, 13. August 2019, 17:30

also ich kann da nicht klagen. ich stune und werde gestunt, aber wie schon beschrieben kann man so etwas durch superschläge und dem passenden eli etwas beeinflussen. das einzige worüber ich merkern könnte ist das man die kk und skalpe nicht behalten darf wenn man das schlachtfeld verlässt

7

Dienstag, 13. August 2019, 17:32

@Cyberle
Ich hab dieselben Erfahrungen gemacht - allerdings als Mag. Vermutlich haben wir Looser-Accs, denen es nicht vergönnt ist, dort einen Kampf zu gewinnen :-)

8

Mittwoch, 14. August 2019, 15:56

ist es für die zukunft vorgesehn das man vielleicht seine eigenen ss benutzen kann? weil die ich bekomme sind so ätzend und man muss erstmal suchen welcher was ist und schlecht kombieniert wie die eigenen an die man sich gewöhnt hat

9

Mittwoch, 14. August 2019, 19:24

Wieso kann man nicht auch die Map mit freischalten , schliesslich basiert ja das ganz SF auf den Kh2.0 und die Map ploppt auch auf wenn man sie klickt , nur ist sie leider eben leer . Mit den ss seh ich genauso , solange die Beschreibung noch auf englisch ist kann man sichs noch zurechtfummeln , wenn die mal auf polnisch auftauchen wirds dunkel . Zu den Stuns hab ich die Beobachtung gemacht , das Ich im grossen und ganzen dort keine Nachteile hab wenn ich gegen Acc vom DE stehe , sobald es ein Pl ist komme ich mir vor wie in einer Sternwarte ,da werde ch zum Zuschauer im eigenen Kampf . Also gefühlt würde Ich da auch sagen das was nicht ganz passt .

 Equilibrium of Elysium  Morphus [10] 

Fortgeschrittener

Beiträge: 237

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Junior Produktmanager

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. August 2019, 12:36

Weil ich den Beitrag von Toomi gelesen habe.

Es ist extrem lustig.
Wie vom DE-Server finden, dass PL und COM viel mehr stunnen als wir.
Die Leute vom PL und COM Server finden, dass wir vom DE Server viel mehr stunnen als sie.

Humis regen sich auf das Mags zu viel stunnen und Mags regen sich auf das Humis zu viel stunnen.

Hmmmmm :huh:
Der Krieger Morphus streift durch die Weiten Feosauf der Suche nach Unterstützern um Weihanchtsmann zu werden und die Bevölkerung Feos zu beschenken.

11

Donnerstag, 15. August 2019, 14:39



Guten Tag,

bitte beachtet, dass dies kein Diskussionsthread ist.

Wenn die ursprüngliche Frage beantwortet ist und im
Übrigen nur noch Meinungen ausgetauscht werden,
werden wir den Beitrag an dieser Stelle schließen.

Wenn ihr euch weiterhin austauschen möchtet, könnt ihr
dies gerne in der Userecke tun.

Liebe Grüße
meeri

F o r e n t e a m - T e a m l e i t u n g



Ähnliche Themen