Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drachenkrieg MMORPG Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 9. Mai 2019, 02:45

Ujarrmo Chaosinvasion auf lvl 5

Guten Tag,

Ich wollte mich mal erkundigen wie ihr UjarrMo auf level 5 töten würdet?
- Ich bin bei 2500Reputation der Chaoskämpfer und möchte beim jetzigen Event Chaosinvasion Ujarrmo töten.

Ich habe ein paar Kartensets(Siehe Profil, Erfolge) und ansonsten allerhöchstens einen giftigen KS. Ich könnte mir für Taler noch ein lvl 10er Reittier(Zerrador, Dzerug oder Alka) für 14Tage holen.
Da ich als lvl 5er mit lvl 6ern in der Chaosinvasion sein werde, wäre dies auch eine Option auf deren Reittiere zu verlassen.

Allerdings wäre es gut, wenn jemand eine Lösung ohne Einsatz von lvl 10er Reittier für Taler oder lvl 6er angeben würde. Denn das mit den lvl 6ern ist ja nicht allzu sicher ;)


Bezüglich Kosten würdet ihr da vielleicht eher Empfehlen Magier zu bezahlen um bei den Ereignissen Durchbruch des Chaos etc. Ujarrmo und die anderen zu töten bis 3000 repu? Wenn jemand weiß wie dort das vorgehen ist und wie die Kosten auch in diesem BEreich ausschauen, wäre ich euch sehr dankbar :)


Mit freundlichen Grüßen
Kampfsorb :love:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Großer Magier« (10. Mai 2019, 12:01) aus folgendem Grund: Anpassung Schriftfarbe


2

Donnerstag, 9. Mai 2019, 09:19

Ich würde Dir eher Deine grüne Lösung vorschlagen - ist einfacher, günstiger (im Normalfall, hängt von den Magiern ab, die Dir helfen) und streßfreier.

3

Donnerstag, 9. Mai 2019, 11:01

Die Frage ist ja, obs überhaupt möglich ist als lvl5er den alleine zu töten? Und wie?

Und welche Kosten bei beiden Varianten auf mich zukommen würden ?

Vorallem auch wie der Ablauf der grünen-Variante wohl wäre :?: ?(

Beiträge: 85

Wohnort: Salzhemmendorf bei Hameln

Beruf: Kfz-Mechatroniker

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Mai 2019, 11:14

Hallo hätte da mal eine Frage wo bekommst du denn jetzt im Moment noch ein 14 Tage Zerre her?
Hab ich da etwas übersehen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Großer Magier« (9. Mai 2019, 13:10) aus folgendem Grund: Übermäßige Satzzeichen


5

Donnerstag, 9. Mai 2019, 13:08


Hallo hätte da mal eine Frage wo bekommst du denn jetzt im Moment noch ein 14 Tage Zerre her?
Hab ich da etwas übersehen???
Den bekommst du auf dem Städtischen Jahrmarkt....glaube in der Wechselstube war's für Platintaler.


Die Frage ist ja, obs überhaupt möglich ist als lvl5er den alleine zu töten? Und wie?

Und welche Kosten bei beiden Varianten auf mich zukommen würden ?

Vorallem auch wie der Ablauf der grünen-Variante wohl wäre
Da muss ich sagen - hab den Ujarr in der Chaoswelt noch nicht gemacht, aber gehe jetzt vom Ablauf her mal vom gleichen Geschehen aus wie beim Durchbruch.
Im Gegensatz zu den anderen Gegnern beim Durchbruch des Chaos beschwört der Ujarr sich viele der CHaosgungl in den Kampf.
Es könnte also auf die Dauer durch die Effekte zur Knappheit an Chaosrollen kommen- beim selbst reinigen und gleichzeitig Spaltungen der Gegner verhindern. Wenn dann müsstest du schon recht gut buffen und die Spaltung einfach durch stuns und dmg verhindern.

Da kommen beim Durchbruch die Magier ins Spiel...
Es ist nicht nötig Dmg auf den adds gemacht zu haben sondern lediglich auf Ujarr.
So wird es beim Durchbruch soweit ich das weiß gemacht: Ihr versucht mehr dmg als der Magier auf den Ujarr zu bringen und der widerum kommt dann nach ner Weile rein und haut euch die Adds und den Rest vom Ujarr runter.

Sorry falls ich da was falsch interpretiert hab aber ich habs selber noch nicht in Angriff genommen mit der Chaosrepu ;( :rolleyes:
Also ggf. korrigiert mich einfach :P kann ich dann auch nur draus lernen

6

Donnerstag, 9. Mai 2019, 13:24

Also beim stinknormalen durchbruch auf insel is es eher nicht empfehlenswert des als 5er allein zu machen....gibt viele nette magier die gerne helfen,ob gegen bezahlung oder nicht hängt vom magier ab.

beim chaostor den ujaar zu legen wäre ansich einfacher weil man dort mit mags+humis zu 10mann drauf kann...jeder hat idr ein tierchen....viele haben noch Km´s...optimaler weise hat die truppe noch reittiersets...wenn dann noch jeder gut bufft und genug slots zum reinigen mitbringt + antichaos um sich oder evt 13er reittiere zu reinigen...des dürfte machbar sein. selber noch nicht versucht...aber mit bissl planung unter mags und humis geht das bestimmt! vllt einfach mal ausprobieren :).

ich persoenlich hab die methode mit funken gewählt auf lvl7...hab die repu bis 2390 gepusht und 3 funken (a 200repu) genutzt und kam auf 2990 repu...da reicht dann beim durchbruch 1 engu und du hast die lila medi. funken lassen sich ja zb über handelsreise sehr günstig beschaffen. :thumbsup:

Lg Bolf
Event-Team

7

Donnerstag, 9. Mai 2019, 18:37

Ja, aber Funken geht erst ab lvl 7 so. bzw. 9.

Naja, ihr schreibt ja, dass es mit Durchbruch einfacher wäre... vielleicht sollte ich da eher mit Magiern die Sache angehen...

Gibts denn jemanden der sagen kann wie viel g gezahlt wurde an Magier im Schnitt zur Hilfe?

8

Donnerstag, 9. Mai 2019, 19:11

invasion u durchbruch alleine ujaars legen ist auf deinem lvl nicht machbar.
selbst in 5er gruppe sind die sehr schwer ohne magier hilfe.
solltest auf jedenfall bei dir im lvl bereich eine gruppe zusammen stellen u 1-2 magier für hilfe anfragen. mit 2 gehts schneller gerade wegen dem ganzen gefolge^^

mfg pink

9

Donnerstag, 9. Mai 2019, 20:42

für ganz schlaue, agudar reinigt die Spaltungseffecte, Geist des Strahlens auch plus macht die Chaoseffect auf dir weg.

hab jetzt die Unterschide der einzeln Ujarrs nicht auf dem Schirm aber der auf der Insel ist wesentlich einfacher als der der vom Ereignis auf Platte. Frage andere zu welchen der im Chaos zählt ist der wie auf Platte wirds sehr schwer außer du hast ordentlich Moroks, dann lohnts aber auch nimmer jeder magier der dir auf der Insel hilft wird billiger sein.

10

Donnerstag, 9. Mai 2019, 22:31

es gäbe noch die möglichkeit,sich nach lv5/6 mit lila chaos medallie umzusehen

ihr habt da einige von,in deren grp sollte es leicht sein,wenn irrer+horn / kartenset zum 13er gespielt wird

insel ist es in jedem falle einfacher,da dort nicht soviel an weiteren monstern herum am latschen ist

viel erfolg

11

Donnerstag, 9. Mai 2019, 22:42

also wenn du n lvl5 kennst der irren + bluti werfen kann...Respekt :thumbsup: :thumbsup:
Event-Team

12

Donnerstag, 9. Mai 2019, 23:26

Gebe dir auch ein paar generelle Tipps, entsprechend meiner überschaubaren Kenntnisse dazu.

  • Beim unregelmässigen Chaosevent würde ich persönlich in dem Levelbereich gar nicht erst versuchen, mehr als SchänderHO zu legen, sogar wenn ein Lvl6 mit violetter Chaosmedi da wäre oder jeder zig KMs und Buffs hätte. Da ist für mich nach der dritten Höhle Ende im Gelände.
  • Das zyklische Event auf der Insel ist auf alle Fälle vorzuziehen, esAn gibt mittlerweile auch die entsprechenden Erfolge. Aber hier muss man sich organisieren, vier Mitstreiter mit entsprechender Repu finden. Sonst wird es schnell teuer.
  • Auf der Insel kannst du gut vorbereitet, ohne kostenspielige Buffs oder Rollen und mit der entsprechenden Taktik sowie Magier-Hilfe alle verfügbaren Chaosmonster machen. Es gibt immer ein paar nette Leute, die dir mit Chaostier aushelfen und faire Preise machen; die Kosten macht man durch Aufteilung und Drops weitgehend wieder gut.
  • Wieviel bequemer im Vergleich dazu Bolfs Taktik auf Lvl7 ist, und ob du jetzt wirklich und unbedingt das Chaostier brauchst, musst du selbst abwägen ;)

13

Freitag, 10. Mai 2019, 01:33

@bolf

5er sind doch mit 6ern zusammen in der instanz bzw können es sein oder irre ich da?

6er kenne ich mehr magmars,als humis,wo bereits lila haben

14

Freitag, 10. Mai 2019, 01:36

@ zeitlos

klasse und absolut korrekt zusammengefasst :thumbup:

15

Freitag, 10. Mai 2019, 15:33

Danke für die Antworten.
Ich werde mich wohl dazu entscheiden das lieber bei gegebenen Ereignissen zu machen und dann entsprechend zu zahlen, da dies wohl auch am meisten Sinn macht. :thumbsup:

16

Freitag, 10. Mai 2019, 19:03

Um das mal kurz und knapp zu halten als 5/6er Gruppe ist es sinnfrei auf Ujars zu gehen selbst 7/8 macht da noch nicht wirklich viel Sinn ...
Ujar wirft zu viele Sachen raus, es muss immer jemand stehen bleiben der auf Chaoseffekte achtet - Schwäche und das Gift + Dopplungen der Gungels.
Von der Ep mal ganz abgesehen, bissel draufgehauen, da bekommen die meisten ja schon Ausschlag :D

Engus gehen dahingegen selbst als 5/6er Gruppe ganz leicht solo - Ziehen sich aber eher in die Länge, daher beim Durchbruch nicht wirklich zu empfehlen.

Die klassische Methode mit Hilfe von größeren sollte an sich die effektivste und günstigste Methode sein, um die Repu ab 2500 zu pushen. Man macht da ja teils noch + bei