Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Drachenkrieg MMORPG Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 17. Mai 2017, 12:15

Angriffe der Magmaren mit mehr als 3 Level unterschied

Schade, dass der alte Thread wegen 3 Seiten off topic geschlossen werden musste, obwohl sicher für einige die Regeln noch unklar sind. In Bezug auf
hätt da auch noch ne frage, wie isses denn wenn mich am ort des verderbens nen unsichtbarer magier wegcastet , machen die ja auch immer mal gern ?(

habe ich zB ein komplett andere Auffassung der Regeln als Wurzelsepp89
@ Face: Sowohl Ort des Verderbens als auch Kerkerfestung sind offene PvP Gebiete da ist es laut Ankündigung erlaubt anzugreifen egal welches Level. Was nicht mehr erlaubt ist: Ins Feindesgebiet marschieren und da dann die Spieler wegbashen die 3 lv oder mehr unter einem sind.
Lg

Mein Verständnis ist:
Es heisst prinzipiell Angriffe auf Feinde mehr als 3 Level niedriger sind nicht erlaubt mit der Ausnahme, dass der Feind auf dem eigenen Kontinent ist. Da Fei-Go keiner Rasse zugeordnet ist, ist es ein Feind dort NICHT auf dem eigenen Kontinent und ergo ist ein Angriff NICHT erlaubt.
Fei-Go ist neutrales Gebiet. Daher darfst du hier alles und jeden umhauen.

@Meeri, du hast natürlich Recht, dass nur Vollstrecker hier sichere Auskünfte geben können und sie deswegen gefragt werden sollten, aber ich finde sie sollten hier im Forum (dh öffentlich) gefragt werden und Auskunft geben, damit jeder die Unklarheiten und Auslegungen kennt. Man muss erstmal seine eigene Unwissenheit erkennen, bevor man Fragen stellen kann. Offensichtlich liege entweder ich oder Wurzelsepp falsch und ohne Face Noir's Frage würde ich mir keine Gedanken über meine Interpretation machen.

LG

*hallo, es wird keine öffentliche Diskussionsrunde mit den Vollis / Hauptwächtern geben. wenn du Fragen hast, wende dich bitte ingame oder im Forum an diese*

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »__Devil__« (22. Mai 2017, 19:41)


2

Mittwoch, 17. Mai 2017, 17:59

Also ich finde, das haben sie jetzt sehr deutlich geschrieben:

1) gehst Du in Feindesland, darf Dich jede/r weghauen, egal wieviele level über Dir.
2) Als Feindesland gelten nicht: Ebene des Wahnsinns, Plateau der Stille, Fej-Go-Inseln, Unterwasserwelt, Nebelinseln + Eisinsel, dort darfst du jedes Level angreifen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »__Devil__« (22. Mai 2017, 19:44)


3

Mittwoch, 17. Mai 2017, 18:00

Nachtrag: Ausser, Du (!) spiegelst oder fluchst einen auf diesen 4 Gebieten, dann darf er Dich umhauen, auch wenn er 3 Level über Dir ist.

4

Mittwoch, 17. Mai 2017, 18:12

was nur bei den Thema auch in Betracht gezogen werden sollte - die zukünftige Reputation

5

Mittwoch, 17. Mai 2017, 18:24

Was ist, wenn *edit*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »meeri« (17. Mai 2017, 20:26) aus folgendem Grund: Ausdruck, Beleidigung


6

Mittwoch, 17. Mai 2017, 22:04

@Vali: Es gibt eine zukünftige Reputation, wo es Dir etwas bringt, Magmaren (oder Humis) zu killen, die 4 Level oder mehr unter Dir sind? Welche ist das (resp. wird denn das sein)?

7

Mittwoch, 17. Mai 2017, 22:09

Das wäre die da... https://w1.dwar.ru/info/library/?category_id=241&page=37

Wenn die zu uns kommt, gibts wahrscheinlich neue regeln.
Event-Team

8

Mittwoch, 17. Mai 2017, 22:44

wie schön das nich nur ich bahnhof versteh

9

Donnerstag, 18. Mai 2017, 08:28

Die reputation gibs fürs verteidigen, dahin gesehn ist alles konform mit der Regel.
Soll dazu anmieren das sich mehr Schlachten bilden aufgrund das mehr Leute joinen werden.

10

Samstag, 20. Mai 2017, 18:01

da jetzt der andere Thread geschlossen ist setze ich es da mal rein.

Erstmal Lob das nach Jahren eine Regel, was von usern seit langem gefordert worden ist, eingeführt worden ist, so ist das zerstören von anderen Acc und somit das vertreiben von Spielern aus den Spiel minimiert worden. Man hätte in der Vergangenheit solches Vergehen schon unter §15d ahnden können - jetzt ist im Prinzip das "Schlupfloch" somit geschlossen.

Die Kritik an der jetzigen Situation ist folgende:

immer mehr Regeln werden eingebracht die für alle gelten sollten - wo von einigen wenigen Acc die Ihr one-click-jucken nicht unter Kontrolle bringen können (somit Bestrafung aller User) verursacht werden. Dies bedeutet im endeffekt das der Spielspaß leidet. (Mittlerweilen muss man aufpassen das man keinen falschen klick macht,da man sonst gegen Regeln verstößt und somit 150k Kühni abgezogen bekommt - und vll werden die Regeln noch weiter ausgedehnt,(Überspitzt gesagt) das wen man z.b. Freie Wiese eine Distel sammelt - was ein lowlevelgebiet ist und somit ich den kleinen eine Ressource wegnehme, bekommt man dann Sammelberufabzug?) - was ich damit sagen will man kann auch überregulieren (o.k. wir sind in "Deutschland).

*edit*


*damit ich hier nicht noch mal alles wiederholen muss: dieser Sachverhalt ist bereits mehrfach diskutiert worden. das erklär ich jetzt nicht noch nen 4. oder 5. mal*

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »meeri« (20. Mai 2017, 19:09) aus folgendem Grund: Angriff auf Spielebetreiber / Admins


11

Samstag, 20. Mai 2017, 18:29



Guten Tag,

ich möchte anmerken, dass ich die bereits benannten Sachverhalte hier nicht noch zig mal erklären oder erörtern werde.

Sollten keine neuen Fragen mehr aufkommen, schließe ich den Thread.

Liebe Grüße
meeri

F o r e n t e a m - T e a m l e i t u n g



12

Samstag, 20. Mai 2017, 19:03

*edit*
Die Behauptung, jemand sei ein Freund, besagt in der Regel nicht mehr, als dass er kein Feind ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »meeri« (20. Mai 2017, 19:10) aus folgendem Grund: Ausdruck, Angriff gegenüber Forenteam


13

Samstag, 20. Mai 2017, 19:03

Was ist das Plateau der Stille?
Ein Ort, wo jeder jeden angreifen kann (s. Ausnahme 1) oder ein neutraler Ort, wo auch die Levelgrenze gilt (s. Ausnahme 3)?
Auf der Platte gilt wie in anderen neutralen Gebeiten: Du darfst alles und jeden angreifen.

Was ist mit Famileinangehörigen in Bezug auf den Levelbereich?
Und die gleiche Frage bezogen auf die Freundesliste?
Es gibt keine extra Regeln für Familienangehörige/Freundesliste. Dies betrifft einzig und allein Hilfe vom Clan/Allianz - wenn eine Person ANGEGRIFFEN wird.

Bei etwas umfassenderen Schlachten, ggf. sogar große Schlachten, muss man kontrollieren, ob da jemand dabei ist, der in meiner Levelbegrenzung liegt?
Oder was mit bereits toten Gegnern, zählen die dennoch dazu und fallen in die Levelbegrenzung, obwohl sie nicht mehr eingreifen können?
Sollten große Schlachten/Gruppenkämpfe nicht auf der Platte bzw. es sich um Eventschlchten handeln, gilt auch hier: Im FEINDESLAND darfst nur einem Kampf joinen, wenn dort Leute in deinem Levelbereich oder höher sind.
Handelt es sich um das eigene Land gilt: Du darfst überall joinen.
Tote Spieler zählen überall mit.


Reittiere, so denke ich zumindest, zählen nicht zu der Levelbegrenzung (sprich, wenn ein 16er Reittier im Kampf vorhanden ist, dass dann ein 19er rein kann)?
Diese Regelung bezieht sich ausschließlich auf andere Spieler.


Solltest du weitere Fragen haben, wende dich bitte an die Vollstrecker.
Ein Engel, der aus dem Schatten kam...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »__Devil__« (22. Mai 2017, 19:47)


14

Samstag, 20. Mai 2017, 19:24

*Edit
Die Behauptung, jemand sei ein Freund, besagt in der Regel nicht mehr, als dass er kein Feind ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »__Devil__« (20. Mai 2017, 23:58) aus folgendem Grund: Angriff gg Forenteam


15

Samstag, 20. Mai 2017, 20:24

*Edit



http://warofdragons.de/info/info/index.php?obj=cat&id=73



4. Die AGB sowie das deutsche Recht haben für das gesamte Forum Gültigkeit. Die Betreiber dieses Forums sind nicht haftbar zu machen für gepostete Bilder und Links welche gegen ein Copyright verstoßen.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »__Devil__« (20. Mai 2017, 23:49) aus folgendem Grund: Angriff gegenüber das ForenTeam/Admins


16

Sonntag, 21. Mai 2017, 03:57

*edit*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »meeri« (21. Mai 2017, 12:32) aus folgendem Grund: Angriff gegen Forenteam / Admin, Aussage über Verlassen des Spiels


17

Sonntag, 21. Mai 2017, 06:59

im moment finde ich diese diskusion und einschränkung der kämpfe ein wenig lächerlich.

die Gebiete wie z.B. Platte, Kerkerfestung und Ort des Verderbens waren schon immer als PVP gebiete ausgewiesen und jeder der dieses gebiet betritt geht das risiko eines angriffes ein.

das einfallen in feindliches land und wegkloppen von spielern die weiter unter dem eigenen level liegen hat es schon immer gegeben und da war auch immer der wunsch da, das man das unterbindet wegen der hohen wundheilungskosten die entstanden sind. Wurde auch geregelt in dem das henkersystem mit der wunden vergabe verändert wurde.

die reglementierung das auf Feindesland nciht mehr alles einfach weggebascht werden kann/darf find ich in ordnung, aber nicht das diese level einschränkungen für die oben genannten gebiete gelten! dort geht man immmer das risiko ein überfallen zu werden!
wir haben es auch überstanden und wurden in diesen gebieten früher von deutlich höheren level spielern überfallen!
Auf neutralen Gebieten (Platte Insel etc.) darfst du immer noch alles und jeden angreifen.

was das henkern der eigenen rasse betrifft finde ich diese level reglementierung auch nicht notwendig, da es schon eine regelung bezüglich dauerhenkerungen gibt und diese einen gewissen schutz vor übertriebener handhabung bietet. der beruf des henkers ist nun mal aufträge anzunehmen und andere zu schädigen! wenn ich jemanden henkern lassen will, dann such ich mir auch den stärksten der mir den auftrag übernimmt, damit der gehenkert weis das er sch..... gebaut hat :)

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »__Devil__« (22. Mai 2017, 19:50)


18

Sonntag, 21. Mai 2017, 07:01

@Vali beantworte mir bitte eine Frage mit Ja oder nein, zwingt dich der Admin oder sonst wer hier Brilli's zukaufen?


Ich mein es wurde immer gefordert das die Admin's was machen, haben sie über die Jahre gesehen etwas schleifen gelassen weil sie wohl auf den Gesunden Menschenverstand gehofft haben. Und jetzt macht der Admin seine Arbeit und promt wird gemault weil er seine Arbeit macht?! ja sorry überlegt mal warum er das jetzt machen muss, weil sich Mensch sowie Mag wie die Axt im Walde aufgeführt hat. Und wenn man das Forenteam und die Admin's indirekt immer was unterstellt, sie beleidigt oder sonst was dann wundert man sich das jetzt so viel Editiert wird? Wenn man mal die ganzen Spitzen und den unterschwelligen Ton rauslassen würde und sich einfach mal konstruktiv und Sachlich unterhält wäre das ganze eine ganz andere Basis der Unterhaltung, und das irgendwann die Geduld mal ein Ende hat sollte auch jedem klar sein, wer das aber nicht verstehen will oder wahr haben will und immer nur bei anderen die Fehler findet/sucht der hat das und jenes gemacht der sollte dann wirklich mal an Sich selber arbeiten bevor er bei anderen vor der Haustür kehrt! Erst das eigene Handeln überdenken ob es richtig ist bevor man sagt ja aber der hat das gemacht

19

Sonntag, 21. Mai 2017, 08:08

@ Lancorian: Das was du schreibst mit "spitzen" Formulierungen etc. kannst du Vielen schreiben, aber sicher nicht Vali.

Die Regelung mit Kleinen weghauen ist zu befürworten, die Umsetzung ist aber wie immer, sei es bei Updates, sei es bei anderen Spielregeln: Undurchsichtig, Undurchdacht, Ungerecht.

Meiner Meinung nach war die Regelung ein Schnellschuss weil sich des *edit* nicht benehmen konnte. denn: Eine Regelung war m.E. vor dem Balancing notwendig und wäre da, durchdacht eingeführt, sicherlich richtig gewesen. Dann wurde gebalanced und stärkere Wächter eingeführt. Seitdem war sie eigentlich nicht notwendig.

Die Frage ist, wenn sie vor *edit* nicht notwendig war und dann der Admin wieder das Balancing mit Serverwechsel und Rassenwechsel über den Haufen wirft, müssen dann alle mit einer neuen Regel gegängelt werden oder hätte man sich nicht eher Gedanken machen können oder einfach mal die sinnlosen Serverwehcsel lassen können?

*edit*

Die Hauptpunkte wurden ja bereits gut wegeditiert: Serverwechsel ohne das es anderen offen steht, Serverwechsel *edit* bestimmter Accounts, Re-Serverwechsel *edit*

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »meeri« (21. Mai 2017, 12:37) aus folgendem Grund: Anprangerung, Angriff gegen Admins/Spielebetreiber


20

Sonntag, 21. Mai 2017, 08:29

@Tarrant Hightopp Entschuldigung wenn es für die Leser so rüber kam das alles an Vali ginge, dem ist nicht so sondern nur der erste Satz, stimmt hätte ich anders deklarieren müssen

Ähnliche Themen